Dermatologie

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie stellt unsere Schutzschicht und Barriere zur Umwelt dar. Gefühlsregungen wie Ärger oder Verlegenheit erkennen wir am Erröten der Haut, Frieren an einer Gänsehaut.

Erkrankungen der Haut sind häufig und reichen von Ekzemen über Pilzbefall bis hin zu Lichtschäden und bösartigen Gewächsen. Chronische Erkrankungen wie Schuppenflechte, Ekzeme oder Neurodermitis bringen vielfältige Probleme mit sich. Vor allem stellt die Sichtbarkeit vieler Hauterkrankungen ein Problem dar, weil es die Aufmerksamkeit unserer Mitmenschen auf sich zieht.

Die Behandlung von Hauterkrankungen erfordert große klinische Erfahrung und Geschick. Neben der Gesunderhaltung bzw. Gesundung Ihrer Haut ist es daher ein besonderes Anliegen für uns, für Sie mit unserer langjährigen Erfahrung kosmetisch und ästhetisch hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Die enge Zusammenarbeit mit dem benachbarten Kosmetikinstitut ist für uns eine nicht wegzudenkende Komponente in unserem Therapiekonzept.

Damit auch Sie sich wieder in Ihrer Haut wohlfühlen, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner zu allen Fragen rund ums Thema Haut: