Haarentfernung

Schmerzhafte Epilationen, regelmäßiges Rasieren und lästiger Rasurbrand müssen nicht sein. Dank neuester Technik und einem leistungsstarken Laser bleibt jederzeit gepflegte, samtweiche Haut ohne störende Behaarung kein Traum. In nur vier bis sechs Behandlungen gelangt man nebenwirkungsfrei zu diesem Ergebnis. Die Behandlungsergebnisse mit einem Laser sind nicht vergleichbar mit den gängigen IPL-Geräten, von denen sogar Heimgeräte existieren.

Zur dauerhaften Entfernung störender Körper- oder Gesichtsbehaarung können erfolgreich Diodenlaser, Nd-YAG-Laser oder Alexandrit-Laser verwendet werden. Damenbärte, störende Achselbehaarung, die Behandlung der Bikinizone oder auch die Enthaarung der Beine sind typische Einsatzgebiete. Es sind mehrere Behandlungen erforderlich, um vollständige Ergebnisse zu erreichen. Behandelbar sind alle pigmentierten Haare, graue oder weiße Haare sprechen jedoch nicht auf die Behandlung an.