Äderchen 

Deutlich sichtbare rote Äderchen treten gehäuft im Gesicht und Dekolletee auf. Sie sind oftmalsl Folge einer chronischen Erkrankung, die Rosacea genannt wird. Die erweiterten Gefäße sind medizinisch nicht bedeutsam, können aber optisch erheblich stören.

Mittels Laser oder Blitzlampe können diese Äderchen schonend beseitigt werden. Ihre Haut sieht wieder frisch und jugendlich aus. Die erweiterten Gefäße sind direkt nach der Behandlung verschwunden. In der Regel muß man nur mit einer leichten Rötung und Schwellung im behandelten Areal für etwa einen Tag rechnen. Die Behandlung ist schmerzarm und narbenfrei. Normalerweise reicht eine Behandlung aus, um die Äderchen sicher zu verschließen.

Die bei uns verwendete Blitzlampe der neuesten Generation weist nicht nur technische Finessen auf, die ihre Leistung erheblich steigern, sondern auch Komfortaspekte wie reduzierte Nebenwirkungen an der Haut und verbesserte Kühlleistung. Ihre Behandlung wird dadurch effektiver, sicherer und komfortabler.