Warzen und andere Hautveränderungen 

Viruswarzen an Händen und Füßen, aber auch Alterswarzen oder Vorstufen des weißen Hautkrebses lassen sich präzise und gewebeschonend mit einem abtragenden Laser entfernen. Mit großer Genauigkeit wird das zu entfernende Gewebe schichtweise abgetragen, um möglichst wenig gesundes Gewebe zu schädigen. Die behandelten Stellen heilen wie eine Schürfwunde ab. Je nach notwendiger Behandlungstiefe können feine helle Narben verbleiben.