PRP-Needling, Vampir-Lifting

PRP ist eine völlig natürliche Methode zur Hauterfrischung durch Stimulation mit Eigenblut-Bestandteilen. Diese Therapieform wird in Kombination mit Mikroneedling zur flächigen Hautverjüngung genutzt. Körpereigene Wachstumsfaktoren aus dem Eigenblut stoßen in der Haut Regenerationsprozesse an, die Wirkung wird durch das Needling noch verstärkt. Diese natürliche Anti-Aging-Methode ist bei amerikanischen Schauspielern und Models sehr beliebt und wird wegen der Verwendung des eigenen Bluts auch „Vampire Lift“ genannt.

Was ist PRP?

Als Platelet Rich Plasma, kurz PRP, wird ein Teil unseres Blutes bezeichnet, der neben Blutplättchen verschiedene hochwirksame, natürliche Wachstumsfaktoren enthält. Um das PRP zu gewinnen, werden etwa 20ml Blut abgenommen und speziell aufbereitet.

Wofür wird PRP verwendet?

Das PRP kann unterstützend beim Mikroneedling eingesetzt werden. In der  Boulevard-Presse wird diese Kombinationstechnik auch als Vampir-Lifting bezeichnet, der Trend kommt aus Hollywood. Ziel ist eine Verstärkung der Wirkung des Mikroneedlings, um in kürzerer Zeit eine glattere und frischere Haut zu bekommen.

Kurz-Info

Dauer:

ca. 60 Minuten

Kosten:

ab 300 €

Häufigkeit: 

ca. 4 Sitzungen

Intervall:

alle 4 Wochen

Wichtig:

Zur Verstärkung der Behandlungswirkung haben wir Pflegeprodukte mit hochwertigen Wirkstoffen für Sie zusammengestellt.

Terminvereinbarung für ärztliche Leistungen unter Telefon 06322-987779

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

die Gesundheit unserer Patienten und Mitarbeiter steht für uns jederzeit an erster Stelle. Wir prüfen daher laufend die Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit, der Landesbehörden und des Robert-Koch-Instituts zum Coronavirus (COVID-19) und folgen den Empfehlungen der zuständigen Behörden.

Unsere hohen Hygienestandards haben wir um weitere Maßnahmen zum Infektionsschutz ergänzt. So werden unsere Patienten direkt in die Behandlungszimmer gesetzt und ein Kontakt zu anderen Patienten vermieden. Aus diesem Grund bitten wir Sie um Verständnis, dass wir zu Ihrem eigenen Schutz nur Patienten mit Termin behandeln. Wir möchten unseren Patienten die höchstmögliche Sicherheit bieten und können das nur auf diese Art und Weise gewährleisten.

Um Sie und unser Team zu schützen, verzichten wir außerdem auf das Händeschütteln.

Bitte helfen Sie uns durch ein umsichtiges Verhalten, der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, damit Sie und wir gesund bleiben!