Subcision

Mit Subcision bezeichnet man eine Technik zur Behandlung von eingesunkenen Narben, die mit tieferen Gewebeschichten fest verwachsen sind.

Wie erfolgt die Behandlung?

Über einen kaum sichtbaren kleinen Einschnitt neben der eingesunkenen Narbe wird in örtlicher Betäubung ein Spezialinstrument eingeführt, welches an der Spitze eine geschliffene Klinge besitzt. Mit dieser Klinge werden die tiefen Verwachsungen der Narbe durchtrennt, so dass sie sich löst und ins Hautniveau zurückkehrt. Die darunterliegende Wundhöhle kann mit Füllmaterialien wie Hyaluron oder Eigenfett ausgefüttert werden, um ein langfristig gutes kosmetisches Ergebnis zu erreichen.

Einsatzgebiete
  • Aknenarben
  • Operationsnarben
  • Unfallnarben
Mit welchen Nebenwirkungen ist zu rechnen?

Nach der Behandlung sind blaue Flecken für wenige Tage möglich. Ein Wiederauftreten der Verwachsungen kann nicht vollständig ausgeschlossen werden. In diesen Fällen ist eine Wiederholung der Behandlung möglich.

Kurz-Info

Kosten:  

in der Regel Übernahme durch private Krankenkassen
Selbstzahler je nach Technik ab 400 €

Terminvereinbarung unter Telefon 06322-987779

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

vor über acht Jahren bin ich hier in Bad Dürkheim angetreten, um Sie mit hoher Qualität zu behandeln. Seit meiner Praxisübernahme bis heute hat sich jedoch der Patientenstamm mehr als verdoppelt und Ihre Nachfrage nach Terminen ist ständig steigend. Ich bin nicht länger gewillt, dieses System mit einer weiteren Reduzierung meiner Behandlungszeit und Qualität für meine Patienten zu unterstützen.

Um ausreichend Behandlungszeit für Sie zu haben, habe ich mich entschlossen, meine Praxis ab dem 01.07.2020 als reine Privatpraxis fortzuführen.

Ich weiß, dass dieser Schritt für einige von Ihnen Fragen nach der zukünftigen Versorgung aufwirft. Andererseits freue ich mich, Sie ab Juli mit der nötigen Zeit betreuen zu können, und mich auf das zu konzentrieren, was ich gelernt habe und wozu ich Kollegen ausbilde: Gute Medizin!

Für Ihr langjähriges Vertrauen und Ihre Treue danke ich Ihnen und wünsche Ihnen allen eine gute Gesundheit!

Ihr PD Dr. med. Wolfgang Koenen